Gartenfest 2022

Vom 29. bis 31. Juli fand unser großes Gartenfest statt. Endlich konnten wir nach den Einschränkungen der letzten beiden Jahre wieder richtig feiern. Das neue und stark verjüngte Vorstandsteam hat mit großem Engagement, viel Elan und sehr sehr viel Arbeit ein attraktives Fest mit vielen Besuchern auf die Beine gestellt.

Das schrieb die Arnstädter TA dazu:

Aus der TA vom 1. August 2022

Tomaten ausgeizen leicht gemacht

In den Blattachseln der Tomaten wachsen nach einiger Zeit neue Triebe heran, die dann wiederum wieder Blätter und Blüten hervorbringen. Die Pflanze hat quasi den Drang, sich immer weiter zu verzweigen mit dem Ergebnis, dass immer mehr Blätter wachsen und immer mehr Früchte gebildet werden, so dass die Pflanze es irgendwann nicht mehr schafft, alle gleichmäßig mit Nährstoffen zu versorgen. Folge sind kleine Tomaten, die nicht richtig reif werden.

Quelle: Tomaten ausgeizen leicht gemacht

Löwenzahn im Salat?

Geliebt und gehasst – der Löwenzahn. Ist er nicht herrlich anzusehen. Das satte Gelb bereichert die Natur im Frühling sehr. Die meisten Kleingärtner sehen sie aber gar nicht gerne, besonders wenn die Nachbarn die Pflanze nicht unter Kontrolle haben. Hat sie sich erst in eine Pusteblume verwandelt, ist alles zu spät.

Löwenzahnblätter schmecken im zeitigen Frühjahr besonders gut. Die Blätter müssen dazu noch jung und zartgrün sein. Sie bilden die Basis für einen leckeren und gesunden Wildkräutersalat. Dazu kommen junge Blätter von Giersch und Brennnesseln. Dazu passen geröstete Pinienkern Walnüsse oder ein fruchtiges Dressing.

« Ältere Beiträge

© 2022 Eintracht Arnstadt

Theme von Anders NorénHoch ↑